Herzlich Willkommen imBerufsBildungsWerk Greifswald

Aktuelles

VorsichtTragende Bache auf dem BBW Gelände

Zwischen dem Garagenkomplex in der Warschauer Straße und der Sporthalle des Berufsbildungswerkes hat sich eine tragende Wildschweinbache niedergelassen. Darauf hat der Wildtiermanager der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, Heiko Gust, hingewiesen. Gegenüber der Ostsee-Zeitung hat der Wildtiermanager die Einwohner nachdrücklich darum gebeten, dieses Grundstück für die kommenden drei Monate zu umgehen und nicht zu betreten. Auch Hunde sollen an der Leine gehalten werden. Anfang März werden die meisten Frischlinge geboren. Gegen Tierfeinde, aber auch gegenüber Menschen verteidigt die Bache ihren Nachwuchs energisch. Die Mitarbeiter*innen im BBW werden einen Schutzzaun an der Sporthalle aufstellen, um den Durchlauf der Bache auf das weitere Gelände zu verhindern.

Quellen: