BerufsausbildungSuche

Unser AngebotBauten- und Objektbeschichter*in

Dauer

24 Monate

Ort

Die arbeitsmarktorientierte und praxisnahe Ausbildung findet in den modernen Ausbildungswerkstätten des BBW Greifswald statt.

Berufsschule

Berufliche Schule des Landkreises Vorpommern­ Greifswald in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Berufsbild und Ausbildung

Bauten- und Objektbeschichter*innen beschichten, be- und verkleiden und gestalten Innen- und Au­ßenflächen von Bauwerken und Objekten aller Art.
(Quelle: Bundesagentur für Arbeit)

Ausbildungsinhalte
  • Vorbereiten von unbehandelten und behandelten Untergründen aus Stein, Beton, Holz und Kunst­stoffmaterialien für nachfolgende Anstriche
  • Umgang mit Werkzeugen, Geräten, Maschinen, Spritz- und Flutanlagen sowie Rüstungen
  • Kleben von Tapeten, Verlegen von Bodenbelägen
  • Auftragen von Putzen
  • Herstellen von Vollwärmeschutz
  • Ausbau, Behandlung und Montage von Bauteilen Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz
  • Stützunterricht zur Festigung von Grundkenntnis­sen durch sonderpädagogische Lernbegleiter/-innen
Einsatzmöglichkeiten

Die Einsatzmöglichkeiten nach dieser Ausbildung sind vielfältig. In erster Linie bieten Malerbetriebe und Bauunternehmen des Hochbaus verschiedene Perspektiven.

Voraussetzungen
  • Teamfähigkeit
  • Interesse für den Umgang mit Baustoffen und Arbeiten im Freien
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Zahlen- und Maßstabsverständnis
  • Keine körperlichen Einschränkungen
  • Ausdauer, hohe Belastbarkeit
Praktikum und Prüfung
  • Mehrmaliger Einsatz in Wirtschaftsunternehmen
  • Jobfindungspraktikum zum Erwerb von Zusatzqualifikationen und Festigung der Kompe­tenzen zur Verbesserung der Vermittlungschancen
  • Zwischenprüfung nach der Hälfte der Ausbil­dungszeit
  • Abschlussprüfung zum Ende der Ausbildung vor der Handwerkskammer