Slogan: Chancen aus Bilder

ICF Kompetenzzentrum

 

Das BerufsBildungsWerk Greifswald ist nun eines von acht ICF Kompetenzzentren der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) in Deutschland.

Fachkräfte im Bereich der Rehabilitation in der Nutzung der „Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit“ (ICF) werden von den Ansprechpartnern in den Kompetenzzentren unterstützt.

Im BBW Greifswald sind Ihre Ansprechpartner und Referenten

Frau Anja Schneider

Tel. 03834 873-257

E-Mail :  schneider@bbw-greifswald.de

Frau Doris Corsmeyer

Tel. 03834 873-147

E-Mail : corsmeyer@bbw-greifswald.de

Wir bieten folgende Seminare an :

Basisseminar

Zielgruppe = Mitarbeiter von Berufsbildungswerken und anderen Einrichtungen
                    der Rehabilitation
Inhalt
- Das bio-psycho-soziale Modell der WHO
- Relationaler Behinderungsbegriff
- Anforderungen der Leistungsträger/ Auftraggeber
- Die ICF als Klassifikation
- Ethische Leitlinien zur ICF Nutzung
- Die Standardliste der BBW
- ICF-basierte Bedarfsermittlung und Förderplanung
- Die Partizipation der jungen Menschen in die Förderplanung
- Interdisziplinäre Bearbeitung von Fallbeispielen
- Vom ICF-Profil zur Reha-Hypothese und Förderplanung
- Dokumentation und Berichtswesen

Termine
Dauer = 8 Stunden

24.09.2018 / 8:30-16:00 Uhr – Basisseminar
15.10.2018 / 8:30-16:00 Uhr – Basisseminar
29.10.2018 / 8:30-16:00 Uhr – Basisseminar 
12.11.2018 / 8:30-16:00 Uhr - Basisseminar

Übungsseminar

Zielgruppe = Mitarbeiter von Berufsbildungswerken und anderen Einrichtungen                           der Rehabilitation

Inhalt
- Interdisziplinäre Bearbeitung von komplexen Fallbeispielen (beobachten,
   bewerten, beschreiben)
- Vom ICF-Profil zur Reha-Hypothese
- Von der Reha-Hypothese zur Förderplanung

Termine
Dauer = 8 Stunden

22.10.2018 / 8:30-16:00 Uhr – Übungsseminar (inhouse)
05.11.2018 / 8:30- 16:00 Uhr – Übungsseminar (inhouse)
26.11.2018 / 8:30- 16:00 Uhr – Übungsseminar (inhouse)